Attribute wie «beste Luzerner Qualität», «regionale Produktion» und «bunter Mix an Hochwertigem» passen doch hervorragend zum lokalen Gewerbe. Anlässlich des Unternehmerforums 22 besuchen wir ein lokales Unternehmen, das uns an diesem Abend ermöglicht, diese uns so wichtigen Eigenschaften mit allen Sinnen zu erleben.

Aus Liebe zur Natur und zur Region Luzern ist die Produktelinie Feines aus Luzern® entstanden. Was klein begann, entwickelte sich zu einem bunten Mix aus Köstlichkeiten: Von würzigen Apéro-Kreationen, über Teigwaren bis hin zu unvergesslichen Dessertträumen.

Gwärb Eschenbach erhält die Gelegenheit, hinter die Kulissen zu schauen und alles über die Produkton der Luzerner Delikatessen zu erfahren (nur Grossmutter’s Rezepte bleiben geheim) und selbstverständlich auch davon zu kosten!

Seit über 100 Jahren bewirtschaftet die Familie Estermann den Bauernhof «Bueche» in Rain (LU). Arno und Irene Estermann-Ottiger und ihre 5 Kinder bauen mit viel Hingabe Hochstamm-Zwetschgen, Äpfel, Birnen, Aprikosen, Himbeeren sowie Heidelbeeren an. Die Produktion für die Firma Pura Culina auf dem Hof der Familie Estermann wurde zu klein, da das Sortiment laufend erweitert wird. Im September 2020 wurde das neue Produktions-& Verkaufsgebäude in Rain bezogen, wo wir uns zu einer ca. 1. 5 stündigen Führung und einem anschliessenden Degustations-Apéro treffen:

Mittwoch, 25. Mai 2022

 ab 18:45 bis 19:00 Uhr

 

Eintreffen an der Chrummweid 8 in Rain

19:00 Uhr bis 20:30  Uhr

 

Führung durch den Betrieb

20:30 Uhr bis ...

 

Apéro


Eingeladen sind sämtliche aktiven Mitglieder und AltmeisterInnen (in Begleitung). Wir bitten Euch, selbständig Fahrgemeinschaften zu bilden.

Bitte meldet Euch bis Sonntag, 22. Mai 2022 über unser Anmeldeformular an oder ab. Besten Dank und bis bald!