Bei besten spätsommerlichen Wetterbedingungen trafen sich am 30. August die Gwärblerinnen und Gwärbler zur Besichtigung des neuen Schulhauses Lindenfeld 3 und zum gemütlichen Austausch zwischen Politik, Gemeinde und Gewerbe.

Einmal mehr könnt Ihr von einer exklusiven Erstbesichtigung profitieren- und dies erfreulicherweise sogar ganz in der Nähe:

Wir erhalten Gelegenheit, vorab einen ersten Blick ins Lindenfeld 3 zu werfen. Unser Schulhaus-Neubau ist eine Co-Produktion von Schule,Gemeinde und Gewerbe und passt deshalb hervorragend auch zumGedanken des Unternehmertreffs: Der aktive Austauschzwischen Gemeinde(rat), Politik und Unternehmen!