Am letzten Montag ist eine Gwärb-Delegation mit Vertretern der Schweizerischen Post zusammengekommen, um den aktuellen Stand bezüglich Schliessung unserer Postfiliale (voraussichtlich im Q1/2021) und die Fakten über die damit verbundenen Änderungen für Eschenbacher KMU aus erster Hand zu erfahren.

Infolge der Corona-Krise ist ein für den Kanton Luzern geradezu historischer Meilenstein eher etwas in den Hintergrund gerückt: Das Inkrafttreten des revidierten Ruhetags- und Ladenschlussgesetz (RLG) per 1. Mai 2020.

Liebe Gwärb-Mitglieder

Heute Abend hätten wir nach Plan in gewohnt gemütlicher Runde unsere 95. GV abgehalten. Auch wenn aus unserem Plan vorläufig nichts wird: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Dafür waren nur schon die Location und das Rahmenprogramm einfach zu cool... 😉 wir definieren so schnell wie möglich einen Verschiebedatum. Versprochen.

Die Tatsache, dass wir nun halt heute nicht zusammen kommen dürfen, bedeutet aber noch lange nicht, dass wir nicht trotzdem für unser Netzwerk und damit für uns alle tätig sein können / dürfen, ja jetzt sogar sein müssen:

Das erfreuliche Ergebnis der Umfrage über das Interesse unserer Mitglieder bei der Mitwirkung in den Kommissionen hat es gezeigt: Die Gwärb Eschenbach-Mitglieder meinen es Ernst mit der Übernahme politischer Verantwortung!

Mit dieser Erkenntnis und gestützt auf einige konkrete Feedbacks sehen wir uns dazu veranlasst, unsere Mitglieder über die bevorstehenden Gemeinderatswahlen zu befragen. Wie seht Ihr die Rolle von Gwärb Eschenbach bei den bevorstehenden Gemeinderatswahlen?

Unterkategorien